Praktikum bei Open-Xchange

FIrmenlogo von Open-Xchange

FIrmenlogo von Open-Xchange

Vom 01.09.2013 bis 01.11.2013 habe ich mein Praktikum bei der Firma Open-Xchange in der UI-Entwicklung gemacht. Ich habe dort an der Webanwendung Appsuite, dem Frontend für den Open-Xchange-Server gearbeitet.

Neben der Einarbeitung in gängige Javascript-Frameworks wie jQuery, Require.js, Underscore.js und weitere konnte ich meine Kenntnis für Webentwicklung mit HTML5, CSS3 und Javascript verbessern. Während des Praktikums habe ich ganz normal im Entwicklerteam mitgearbeitet und habe sowohl an Features gearbeitet als auch Bugs gefixed.

RMS Relaunch

Ein Screenshot der Straßenerstellungssoftware.

Ein Screenshot der Straßenerstellungssoftware.

Die Simulationssoftware RMS-Fahrradwelt, die vom Fachgebiet technische Informatik erstellt wird, ermöglicht es dem Benutzer, die Theorie des Fahrradfahrens zu erlernen. Die Software zielt vor allem auf Schulen ab, da dort die Zeit nicht mehr genutzt wird um in eine Fahrrad Fahrschule zu gehen. Nun können die Verkehrsregeln in wenigen Stunden am Computer in der Schule oder zu hause erlernt werden.

Damit die Lehrer ihre bisherigen Straßenkreuzungen und schwierigen Situation weiter verwenden können, habe ich dieses Semester mit einem Kommilitonen die Grundlage für ein Tool erstellt um beliebige Straßen zu zeichnen. Dabei kam wieder die GameEngine Unity zum Einsatz. Die Straßenmodelle wurden mit Blender erstellt. Die nächsten Projektgruppen werden Ampeln und Schilder, sowie automatisierten Verkehr implementieren.

Für die graphische Benutzeroberfläche wurde NGUI verwendet. Bis die Universität die Vollversion davon kauft wird das Logo in der oberen Linke Ecke weiter zu sehen sein.